Oct 29

360 Grad Video mit 6 Freiheitsgraden: Facebook Surround 360 und Adobe Sidewinder

Mit Surround 360 hat Facebook vor einigen Monaten ein Kamerasystem vorgestellt, das 360-Grad Virtual Reality Video auf 6 Freiheitsgrade erweitert, damit Betrachter/innen nicht nur auf die genaue Kameraposition beschränkt sind, sondern sich (innerhalb von Limits) im Raum herumbewegen können. Kürzlich demonstrierte Adobe Projekt Sidewinder, ein Software-Tool das einen ähnlichen Effekt aus “herkömmlichen” stereoskopischen 360 Videos errechnen kann.

Facebook Surround 360, Modelle x24 and x6 (Bild: UploadVR.com)

Nähere Infos dazu gibt’s in unserem englischsprachigen Artikel: More Immersive 360 Degree VR Video: Facebook Surround 360 and Adobe Sidewinder

Jul 17

Neues Apple Patent: Lichtfeld-Kameras für Videotelefonie mit Augmented Reality

Das neueste Lichtfeld-Patent aus dem Hause Apple beschreibt den Einsatz von Kamera-Rastern für Augmented Reality (AR) in Videokonferenzen, Head-Mounted Displays, und ähnlichen Anwendungen. Der Patentantrag mit dem einfachen Titel “Light Field Capture” nennt ein Videotelefonie-Beispiel, in dem der Hintergrund eines Benutzers durch andere Informationen (z.B. die eigene Aussicht, oder eine Live-Sportübertragung) ersetzt werden kann.

New Apple Patent: Light Field Cameras for more Immersive Video Calls and Augmented Reality (Picture: Motta et al. 2016)

Nähere Infos gibt’s in unserem englisch-sprachigen Artikel.

Jun 25

Patent: Integrierter Licht-Feld Sensor auf einem Chip

Patent: Integrierter Licht-Feld Sensor auf einem Chip (Abbildung: Kim 2017, verändert durch www.lightfield-forum.com)Aktuelle Lichtfeld-Sensoren bestehen üblicherweise aus einem Bildsensor und einem separaten Mikrolinsen-Raster, die in einem optischen System zusammengebaut werden. Ein neuer Patentantrag aus Korea will jetzt gängige Probleme dieser Technik lösen, Produktionskosten senken und Lichtfeldsensoren weiter verkleinern, indem die Mikrolinsen direkt auf dem Sensor produziert werden.

Nähere Infos gibt’s in unserem englisch-sprachigen Artikel.

May 07

Lytro Immerge: Making Of Video gibt Einsicht in Immerge-Steuerung

Lytro hat für die neue Generation der Immerge VR Kamera ein größeres und flaches Kamera-Array für einfachere VR Video-Produktion entwickelt. Das Vorzeige-Feature der neuen Lytro VR-Komplettlösung ist die Aufzeichnung von VR-Content mit 6 Freiheitsgraden (“6 degrees of freedom”, oder 6DoF), der es erlaubt, die Ansicht nicht einfach nur zu drehen, sondern den Kopf im Raum herum zu bewegen.

Beim Tribeca Film Festival stellte die Firma vor kurzem ein erstes VR Video mit dem Titel “Hallelujah” vor, das eine Aufführung von Leonard Cohen’s beliebtem Lied, aufgenommen mit der 2. Generation der Lytro Immerge, zeigt. Lytro’s eigener Blick hinter die Kulissen – das dazugehörige “Making Of” Video – zeigt nicht nur, was VR BetrachterInnen mittels VR Headset sehen können, sondern erlaubt auch etwas Einsicht in die VR-Produktion mit Immerge, inkl. Steuerung und Benutzer-Schnittstellen: Continue reading

Apr 22

Light Field Lab: Startup arbeitet an brillenfreien Hologramm Fernsehern

Light Field Lab: Startup arbeitet an brillenfreien Hologramm Fernsehern (Bild: Light Field Lab) Bei der aktuell in Las Vegas laufenden National Association of Broadcasters (NAB) hat ein Startup namens Light Field Lab angekündigt, am nächsten Schritt für Display-Technology zu arbeiten: brillenfreie, holographische Fernseher.
Die Firma wurde von den ex-Lytro Spezialisten Jon Karafin (zuvor Head of Light Field Video bei Lytro), Brendan Bevensee (zuvor Lead Engineer bei Lytro) und Ed Ibe (zuvor Lead Hardware Engineer bei Lytro), gegründet, und entwickelt eigenen Angaben zufolge die “nächste Generation von Lichtfeld-Display Technologien”.

Nähere Infos gibt’s in unserem englisch-sprachigen Artikel.