Jul 17

Neues Apple Patent: Lichtfeld-Kameras für Videotelefonie mit Augmented Reality

Das neueste Lichtfeld-Patent aus dem Hause Apple beschreibt den Einsatz von Kamera-Rastern für Augmented Reality (AR) in Videokonferenzen, Head-Mounted Displays, und ähnlichen Anwendungen. Der Patentantrag mit dem einfachen Titel “Light Field Capture” nennt ein Videotelefonie-Beispiel, in dem der Hintergrund eines Benutzers durch andere Informationen (z.B. die eigene Aussicht, oder eine Live-Sportübertragung) ersetzt werden kann.

New Apple Patent: Light Field Cameras for more Immersive Video Calls and Augmented Reality (Picture: Motta et al. 2016)

Nähere Infos gibt’s in unserem englisch-sprachigen Artikel.

Jun 25

Patent: Integrierter Licht-Feld Sensor auf einem Chip

Patent: Integrierter Licht-Feld Sensor auf einem Chip (Abbildung: Kim 2017, verändert durch www.lightfield-forum.com)Aktuelle Lichtfeld-Sensoren bestehen üblicherweise aus einem Bildsensor und einem separaten Mikrolinsen-Raster, die in einem optischen System zusammengebaut werden. Ein neuer Patentantrag aus Korea will jetzt gängige Probleme dieser Technik lösen, Produktionskosten senken und Lichtfeldsensoren weiter verkleinern, indem die Mikrolinsen direkt auf dem Sensor produziert werden.

Nähere Infos gibt’s in unserem englisch-sprachigen Artikel.

Apr 22

Light Field Lab: Startup arbeitet an brillenfreien Hologramm Fernsehern

Light Field Lab: Startup arbeitet an brillenfreien Hologramm Fernsehern (Bild: Light Field Lab) Bei der aktuell in Las Vegas laufenden National Association of Broadcasters (NAB) hat ein Startup namens Light Field Lab angekündigt, am nächsten Schritt für Display-Technology zu arbeiten: brillenfreie, holographische Fernseher.
Die Firma wurde von den ex-Lytro Spezialisten Jon Karafin (zuvor Head of Light Field Video bei Lytro), Brendan Bevensee (zuvor Lead Engineer bei Lytro) und Ed Ibe (zuvor Lead Hardware Engineer bei Lytro), gegründet, und entwickelt eigenen Angaben zufolge die “nächste Generation von Lichtfeld-Display Technologien”.

Nähere Infos gibt’s in unserem englisch-sprachigen Artikel.

Apr 16

Lytro Immerge wird Größer und Besser

Lytro Immerge wird Größer und Besser (photo: Road to VR) Im August 2016 veröffentlichte Lytro eine erste Virtual Reality Demo mit dem Titel “Moon”, umd die Möglichkeiten der professionellen Immerge Lichtfeld-Kamera für Virtual Reality aufzuzeigen. Das Ergebnis war Berichten zufolge beeindruckend für VR-User, hatte aber auch seine Grenzen.
Ben Lang von RoadToVR berichtet jetzt von einem kürzlichen Besuch bei Lytro, wo er den neuen, verbesserten Lytro Immerge Prototypen sah. Continue reading

Apr 08

MIT: 50-fache Effizienz in Linsenlosen Single-Pixel Kameras

Original (oben), single-pixel Kamerabild (50 bzw. 2500 Aufnahmen; zweite Reihe), und Ultrafast Sensing Ergebnis (dritte und vierte Reihen, 50 Aufnahmen mit 100 bzw. 20 Picosekunden Auflösung) - MIT: 50-fache Effizienz in Linsenlosen Single-Pixel Kameras (Bild: Satat et al., 2017.= Wissenschafter an der Rice University, der Heriot Watt University und der University of Glasgow (neben anderen) arbeiten an einer “compressive sensing” Konzept-Kamera mit einem einzigen Pixel und ohne Linse, um Bilder mit Hilfe von rechengestützter Fotografie (computational imaging) zu erzeugen. Der Trick für diese Technologie liegt in der Lichtquelle, die eine Szene mit Hilfe von bekannten schwarz-weiß Mustern (einer sogenannten kodierten Maske) belichtet. Unterschiede in der von der Single-Pixel Kamera aufgenommenen Helligkeit können, nach einer Vielzahl von Aufnahmen, dazu genutzt werden, die Position von Objekten und Mustern zu rekonstruieren.
Continue reading