Apr 02

Avegant: Neues Lichtfeld-Display für bessere Augmented Reality Headsets

Avegant: Neues Lichtfeld-Display für bessere Augmented Reality Headsets (Mockup via RoadtoVR.com)Display-Headset Hersteller Avegant hat ein neues Display angekündigt, das eine “neue Methode zum Erzeugen von Lichtfeldern” nutzt um gleichzeitig mehrere Objekte in verschiedenen Fokusebenen anzuzeigen. Digitale Lichtfelder erzeugen ganz generell diskrete Fokusebenen. Laut Avegant CTO Edward Tang kann die neue Technologie auch zwischen diesen Ebenen interpolieren, um eine “kontinuierliche, dynamische Fokusebene zu erzeigen”. “Wir haben eine völlig neue Methode entwickelt, um Lichtfelder zu erzeugen,” sagt Tang.

Nähere Infos gibt’s in unserem englisch-sprachigen Artikel.

Mar 13

Neues Apple-Patent für Lichtfeld-Kamera …in der Produktionskette

Neues Apple-Patent für Lichtfeld-Kamera ...in der Produktionskette (Bild: Apple) Die Lichtfeld-Fotografie hat so manche Technologie-Begeisterte und Foto-Pioniere in ihren Bann gezogen, aber auch (zumindest ein Bisschen) den Mainstream: Gerüchten zufolge arbeiten sowohl Apple als auch Android-Hersteller an Lichtfeld-Technologie für Smartphones.
Kürzlich wurde ein neues Patent aus dem Hause Apple veröffentlicht, das das ungebrochene Interesse des Tech-Giganten zeigt – in diesem Fall allerdings für etwas andere Zwecke: das beschriebene “Plenoptische Kamera-System” (zu Deutsch Lichtfeld-Kamerasystem) soll Roboterarme in der Produktionskette verbessern. Continue reading

Oct 15

Light L16: Kamera-Startup präsentiert Multi-Aperture Computational Camera mit 16 Kameramodulen

Die Qualität einer Spiegelreflex-Kamera in einem Gerät das in die Hosentasche passt – das ist das Versprechen des Kamera-Startupunternehmens Light, das gerade eben die L16 vorgestellt hat: Die erste rechengestützte “Multi-Aperture” Kompaktkamera mit 16 einzelnen Kameramodulen.

Light L16: Kamera-Startup präsentiert Multi-Aperture Computational Camera mit 16 Kameramodulen

Continue reading

Apr 17

Apple kauft Array-Camera Hersteller LinX für Bilder in Spiegelreflex-Qualität und Lichtfeld-Technologie

Apple kauft Array-Camera Hersteller LinX für Bilder in Spiegelreflex-Qualität und Lichtfeld-Technologie Apple hatte offenkundig bereits Interesse an Lichtfeldtechnologie, bevor Lytro die erste Generation ihrer Lichtfeldkamera auf den Markt brachte. Ren Ng war Berichten zufolge von Steve Jobs eingeladen, um über das Potential der Technologie zu diskutieren. Die Firma hat auch bereits eigene Entwicklungen aus diesem Bereich patentiert.
Jetzt hat der Tech-Gigant anscheinend seinen nächsten Schritt in Richtung Lichtfeld-Fotografie gemacht: Apple hat den Israelischen Kameramodul-Hersteller LinX gekauft, der sich auf dünne Array-Kameras ähnlich der Pelican Imaging PiCam spezialisiert hat.
LinX verspricht mit seinen “Multi-Aperture” Modulen (sprich: Arraykameras und möglicherweise Lichtfeld-Technologie) vielseitige Kameramodule mit verbesserter Bildqualität (“auf dem Weg zu Spiegelreflex-Performance in dünnen Mobilgeräten”), aber auch zusätzliche Bildinformationen wie z.B. Tiefenkarten.

Continue reading

Jul 25

Pelican Präsentiert 3D Image Viewer und Erste Interaktive Beispielbilder

In letzter Zeit wurde es um Pelican Imaging wieder etwas still. …bis die Lichtfeld-Spezialisten für Mobilgeräte heute ihren eigenen WebGL Lichtfeld-Viewer präsentierten.

“Wie sehen Bilder mit Tiefe aus?”, heißt es im aktuellen Newsletter. Um genau diese Frage zu beantworten, wurde eine kleine Galerie mit Beispielbildern eingerichtet, die auf dem neuen “Pelican 3D Image Viewer” basiert. Dieser ermöglicht das Betrachten von und Interagieren mit 8 Beispielbildern, die mit der Pelican Array-Kamera aufgenommen wurden.

Pelican Präsentiert 3D Image Viewer und Erste Interaktive Beispielbilder

Continue reading