Lytro LichtFeld Kamera

Generelle Infos

Lytro LightField Kamera (Foto: Lytro.com)Kamera-Typ: Kompakte, portable Lichtfeld Kamera
Technologie: Lytro LightField Engine 1.0.
Bildsensor: Lytro LightField Sensor (CMOS1)
Codename: Firefly11,12,13,14

Abmessungen: 41 x 41 x 112 mm
Gewicht: 214 g
Stromversorgung: Integrierter long-life Lithium-Ionen Akku (eine Ladung hält, bis der Speicher voll ist)
Materialien: Ultra-leichtes, anodisiertes Aluminium mit strukturierter Oberfläche, Silikon Gummi-Griff

Modelle bei Marktstart (Feb. 2012): Red Hot (16 GB Speicher ~750 Bilder), Graphite & Electric Blue (8 GB ~350 Bilder), Orange (16 GB, limitierte Sonderedition für Lytro Mitarbeiter).
Neue Modelle (Okt. 2012): Seaglass und Moxie Pink (8 GB ~350 Bilder, Seaglass bislang nur in den USA2).
Neue Modelle (Nov. 2013): Cobalt Blue (16 GB ~750 Bilder, exklusiv im Apple Online Store10) und Champagne (8 GB ~350 Bilder, Limited Edition, exklusiv in den Apple Online Stores der USA und Kanada10)

Die Lytro LichtFeld Kamera Familie

Preise und Verfügbarkeit

Preise: 399 (8 GB Speicher) bzw. 499 US-Dollar (16 GB Speicher) – im deutschen Sprachraum 399 bis 549 Euro bzw. 499 bis 649 CHF
Erhältlich bei: Lytro’s LichtFeld Kamera ist in den folgenden Ländern/Händlern erhältlich:

  • USA: Lytro Online Store (vorbestellbar seit 11.20113); Amazon, Best Buy, Target (seit 10.20124); Apple Online Store (seit November 201310)
  • Australien, Kanada, Hong Kong & Singapur (seit Mitte Oktober 20124)
  • Deutschland, Österreich, Schweiz: Ringfoto-Fachhändler (seit 15. Juli 20138)
  • Großbritannien (seit 22. Juli 20139)
  • Belgien, Finnland, Irland, Italien, Niederlande, Norwegen, Polen, Portugal, Schweden, Spanien, Tschechien & Ungarn: via Apple Online Store (seit November 201310)

Kamera – technische Details

Objektiv: Objektiv mit konstanter f/2 Blende
Brennweite: 35 – 300 mm (35 mm äquivalent5)
Zoom: 8x optischer Zoom
ISO: ISO 80 – 3200
Verschlusszeit: 8 s – 1/250 s
Selbstauslöser: 2s, 10 s
Speicher: 8 GB bzw. 16 GB interner Flash-Speicher
Display: 38,5 mm LCD Display mit Glas-Touchscreen

LichtFeld Auflösung: 11 Megarays (die Anzahl der Lichtstrahlen, die vom LightField Sensor aufgezeichnet werden.)
Effektive Auflsöung: max. 1080 x 1080 px (HD) interaktive Lebende Bilder oder JPEG (nicht interaktiv).

Bedienelemente: Einschalt-Taster, Auslöser, Zoom-Regler (Touch), Touchscreen
Belichtungskontrolle: via Antippen des gewünschten Bildschirm-Bereichs; Manuelle Einstellungen (Belichtungszeit, ISO, Graufilter) und Belichtungs-Sperre (seit 08.10.20126)

Software etc.

Software inkludiert ein kostenloses Computer-Programm für den Import, die Verarbeitung und die Interaktion mit Lebenden Bildern aus der Kamera. Systemvoraussetzungen: Mac OS X 10.6.6 oder höher, Windows 7 64-bit (Home, Professional und Ultimate) oder höher
Smartphone Apps: Die kostenlose Lytro App für iOS (Android in Entwicklung) kann über WLAN mit der Kamera verbunden werden, Bilder auswerten und auch unterwegs hochladen. Die App bietet auch ein Feature zum Export Lebender Bilder als GIF-Animation.
Dateiformat: LightField Picture (.lfp).
Export: 1080 x 1080 px (HD) JPEG (nicht interaktiv)
Teilen und Versenden: Lebende Bilder können kostenlos auf pictures.lytro.com hochgeladen und in Facebook, Twitter, auf Blogs etc. integriert werden. Die Lytro-URL kann via Email etc. geteilt werden.
Interaktion: Software-Refokus, Perspektive (Perspective Shift), Lebende Filter
Lebende Bilder können auf der Lytro-Kamera und mittels Desktop Software sowie iPhone App angesehen und ausgewertet werden. Nach dem Hochladen ins Netz sind sie kompatibel mit praktisch jedem Computer, Smartphone und Tablet mit einer Internetverbindung (inkl. Betriebssytemen wie Windows, Linux, Mac OS X, Android, iOS und Windows Phone).

Hardware-Details (Revision A67)

CMOS Sensor: Aptina MT9F002 14.4 Megapixel 1/2.3″ Sensor (effektive Sensorfläche: 6,14 x 4,6 mm, 1,4 µm Pixelgröße; beschränkt auf 3280 x 3280 px).
Microlinsen-Array: ca. 130.000 einzelne Mikrolinsen (ca. 328 x 394) mit 13,89 µm Abstand, 25 µm Brennweite
LCD Board: Marvell Avastar 88W8787A16 SoC (inklusive WiFi 802.11 a/g/n, Bluetooth 3.0+HS, FM-Radio)
Mainboard: Zoran ZR364246BGLG Camera On a Chip, SK Hynix SDRAM, Samsung NAND Flash Speicher
Batterie: Formosa DC-A950 Li-Ion, 3,7 V, 2100 mAh, 7,77 Wh
Weitere Sensoren: 2 Temperatursensoren (1 am Mainboard, 1 am Objektiv), Piezzo Summer (USB Board, derzeit nicht aktiviert), Touch Zoom-Regler (oben, 5 kapazitive Sensoren), 3-Achsen Accelerometer

Packungsinhalt und Zubehör

Im Verkaufspreis enthalten: Lytro LightField Kamera, Objektivdeckel, Handgelenk-Schlaufe, Mikro-USB Kabel für Datentransfer und zum Aufladen.
Optionales Zubehör: Schnellladegerät, Stativ-Adapter, zusätzlicher Objektivdeckel. Neu: Weiche Kamera-Hülle (Camera Sleeve), Kamera Tasche (Camera Case)2.

Lytro Kamera Reviews

Weitere Informationen: lytro.com/camera (englisch).

Be Sociable, Share!

2 thoughts on “Lytro LichtFeld Kamera

  1. Hallo , ich habe mir eine 8Gigabyte Lytro Kamera zugelegt , Frage gibt es eine Bedienungsaanleitung in Deutsch ? und wo kann man sie runterladen ?

Kommentar verfassen