Neues Apple Patent: Lichtfeld-Kameras für Videotelefonie mit Augmented Reality

Das neueste Lichtfeld-Patent aus dem Hause Apple beschreibt den Einsatz von Kamera-Rastern für Augmented Reality (AR) in Videokonferenzen, Head-Mounted Displays, und ähnlichen Anwendungen. Der Patentantrag mit dem einfachen Titel “Light Field Capture” nennt ein Videotelefonie-Beispiel, in dem der Hintergrund eines Benutzers durch andere Informationen (z.B. die eigene Aussicht, oder eine Live-Sportübertragung) ersetzt werden kann.

New Apple Patent: Light Field Cameras for more Immersive Video Calls and Augmented Reality (Picture: Motta et al. 2016)

Nähere Infos gibt’s in unserem englisch-sprachigen Artikel.

Be Sociable, Share!

Kommentar verfassen